• Facharzt für Chirurgie in Wien

    Beratung, Operation und Betreuung

Auf dem Weg zur Gesundheit, mit unserer Hilfe!

So erreichen Sie mich:

Dr. Peter Krancan

Leithastraße 25
1200 Wien

Telefon 0043 1 374 69 00
Fax 0043 1 374 71 31


Öffnungszeiten

Mo: 8:00-13:00 Uhr
Di: 15:00-20:00 Uhr
Mi: 15:00-20:00 Uhr
Do: 8:00-13:00 Uhr

Freitag nach Voranmeldung

nur telefonische Terminvereinbarung

map

top

Darmkrebsvorsorge und Endoskopie in der Ordination

Endoskopie ist eine Untersuchungsmethode, die es ermöglicht mit Hilfe von Endoskopen Körperhöhlen (z.B. Magen, Darm) einzusehen, um dort eventuell existierende Veränderungen und damit Krankheiten zu diagnostizieren und zu behandeln.

Diese Untersuchungen führe ich in der Ordination mit hochqualitativen Geräten nach dem neuesten Stand der Technik und Wissenschaft durch. Dabei stehen Qualität und Hygiene an erster Stelle. 

Zu den endoskopischen Untersuchungen gehören: 

  • Rektoskopie: Untersuchung von Mastdarm und Analkanal zur Abklärung analer Beschwerden und Veränderungen.
    Vorbereitung: Wenn notwendig kleiner Einlauf vor der Untersuchung.

  • Gastroskopie: Untersuchung von Speiseröhre, Magen und Zwölffingerdarm.
    Vorbereitung: 6 Stunden vor der Untersuchung keine Nahrungsaufnahme, klare Flüssigkeiten können getrunken werden.

  • Coloskopie: Untersuchung des Dickdarms, unter Umständen auch des letzten Dünndarmabschnittes.
    Diese Untersuchung dient nicht nur der Vorsorge sondern auch der Diagnose! Bei ca.50% aller Untersuchungen finde ich Polypen, die ich während der Untersuchung abtrage und zur histologischen Befundung weiterleite.
    Vorbereitung: Erklären wir Ihnen individuell.

Bei Gastroskopie und Coloskopie biete ich Ihnen eine Sedierung an.

Vorsorgeuntersuchungen im Bereich Darm

Darmkrebsvorsorge-Zertifikat - ÖGGH Sticker 2015

In Österreich erkranken pro Jahr ca. 5.000 Menschen an Dickdarmkrebs. Damit ist dieser eine der häufigsten Krebsformen. Beim Dickdarmkrebs ist die Vorsorge in der Lage, das Leiden nicht nur zu einem frühen und damit gut behandelbaren Zeitpunkt zu erkennen, sondern auch durch die prophylaktische Behandlung von gutartigen Vorstufen den Ausbruch der Krebserkrankung überhaupt zu verhindern.

Ich habe mich besonders auf die Darmkrebsvorsorgeuntersuchung spezialisiert. Von der Österreichischen Gesellschaft für Gastroenterologie und Hepatologie (ÖGGH) habe ich mich für die Darmkrebsvorsorge zertifizieren lassen. Im Rahmen dieser Zertifizierung wird überprüft, ob die entsprechenden Ärzte alle Qualitätsrichtlinien verlässlich einhalten. Nähere Informationen zu den Zertifizierungsstandards finden Sie auf der offiziellen Website der ÖGGH.

Dieselben Qualitätskriterien gelten natürlich für jede endoskopische Untersuchung!

Keine Angst vor der Endoskopie

Die Coloskopie ist besonders wichtig für die Darmkrebsfrüherkennung. Ab dem 50. Lebensjahr sollten Sie diese Untersuchung alle sieben bis zehn Jahre machen lassen. 

Wie bei allen Untersuchungen versuche ich auch bei der Coloskopie, Ihnen so wenig Unannehmlichkeiten wie möglich zu bereiten. Stellen Sie so viele Fragen wie Sie möchten - in einem ausführlichen Beratungsgespräch erkläre ich Ihnen alle Untersuchungsschritte und mein Team bereitet Sie auf die Coloskopie vor. So können Sie sich sehr gut auf die Untersuchung vorbereiten. 

Mit der sogenannten "sanften" Coloskopie brauchen Sie sich keine Sorgen um Schmerzen zu machen. Durch eine medikamentöse Vorbehandlung ist die Untersuchung schmerzfrei!

Darmkrebsvorsorge, Endoskopie, Coloskopie bei Dr. Krancan in 1200 Wien

Bildergalerie

top